Trogkettenförderer

Trogkettenförderer

Der DAMAS Trogkettenförderer dient zur waagerechten Beförderung von Getreide, wenn man eine geschlossene, staubfreie Beförderung wünscht, oder wenn viele Ausläufe erforderlich sind.

Der Trogkettenförderer lässt sich in Verbindung mit einem Einschütt-Trichter auf dem Förderer oder als Seiteneinlauf aufstellen.

Der Trogkettenförderer ist eine industrielle und robuste Konstruktion mit minimaler Wartung und problemlosem Betrieb.

Die einfache und modulare Konstruktion ermöglicht einfache Lieferung der Trogkettenförderer in den Varianten, die für die gegebene Aufgabe erforderlich sind.

Der Trogkettenförderer ist serienmässig aus verz. Stahl hergestellt. Der Trogkettenförderer ist aber auch in angestrichener oder rostfreier Ausführung erhältlich.

Antriebssektion

  • Überlaufklappe, angeordnet auf der Oberseite, oder Endlauslauf mit Sensor.
  • Antrieb mit Aufsteckgetriebemotor und Drehmomentunterstützung.

Zwischensektionen

  • Unten auswechselbarer Ver-schleissbelag aus Kunststoff sowie Leitschiene für Abstreichkette.

Abstreichkette

  • Abstreichkette mit umgebogenen Abstreichern.
  • Der Trogkettenförderer ist selbst-entleerend durch eine passende Anzahl Kunststoffabstreicher auf der Kette.

Spannsektion

  • Spannvorrichtung via Spindeln.

Sonderzubehör

  • Drehzahlwächter.
  • Auslaufklappe, hand-, luft- oder motorbedient.